Inhalt

Tarifverhandlungen 2018 im Kfz-Betrieb vorbereitet

Tarifverhandlungen bei Gottfried Schultz starten mit der Wahl einer Tarifkommission

13.12.2017 I Essen: Die erste Hürde für die Tarifverhandlungen 2018 für die Beschäftigten in den Autohäusern von Gottfried Schultz (GS) ist genommen. Die Tarifkommission für die GS-Autohäuser in Essen wurde gewählt. Weiterlesen …

Tarifverhandlungen drohen zu scheitern

Atos Betriebsräte vor unsicherer Zukunft

07.12.2017 I IG Metall und Arbeitgeber konnten sich in der Nacht auch nach der dritten Verhandlung nicht auf neue Betriebsratsstrukturen verständigen. Gescheitert sind die Gespräche an einer einjährigen Beschäftigungsgarantie, welche die IG Metall fordert. Weiterlesen …

Schwarz-gelbe Landesregierung spart bei den Armen

DGB kritisiert Kürzung beim Sozialticket

24.11.2017 I Als völlig unverständlich bezeichnet die DGB Region Mülheim-Essen-Oberhausen die Streichung des Sozialticket ab 2020 seitens der NRW Landesregierung für einkommensschwache Bürgerinnen und Bürger. Weiterlesen …

Aufsichtsrat muss durch Spalier laufen

An uns kommt ihr nicht vorbei

22.11.2017 I Essen: Durch einen Spalier protestierender Thyssen-Krupp-Arbeitnehmer mussten heute die Aufsichtsratsmitglieder laufen, um in den gut geheizten Konferenzraum in der Villa Hügel zu gelangen. Betriebsräte und Vertrauensleute unterstützen ihre Arbeitnehmervertreter, welche die Fusion mit Tata ablehnen. Weiterlesen …

Treue zur IG Metall

IG Metall Essen dankt langjährigen Mitgliedern

27.10.2017 I 307 Mitglieder in der IG Metall Essen feiern in diesem Jahr ihr 40.- 50. – 60. und 70. Jähriges Gewerkschaftsjubiläum. Zum Dank an die Treue wurden alle Jubilare zu einer Feier ins Hotel Franz in Essen eingeladen. Weiterlesen …

Das Netz der Solidarität

Jugend- und Auszubildendenvertreter mobilisieren für die Zukunft der jungen Generation

26.10.2017 I Wo es um die Zukunft der jungen Generation geht, sind sie ständig im Einsatz. Carolin Michels und Cosima Steltner sind Jugend- und Auszubildendenvertreterinnen bei Thyssen-Krupp in Essen. Ihnen ist wichtig, dass die Jugend eine faire Chance erhält. Weiterlesen …

Siemens-Beschäftigte in Essen und Mülheim in Sorge

Siemens-Chef Kaeser plant Kahlschlag im Kraftwerksgeschäft

25.10.2017 I Mülheim/Essen: Joe Kaeser kündigte am 19.10. über das Manager-Magazin den Verkauf oder die Schließung zahlreicher Standorte im Kraftwerksgeschäft an. Die Betriebsräte rufen bundesweit zum Protest auf. In Mülheim folgten 1200 Beschäftigte aus Sorge um ihre Zukunft dem Aufruf. Weiterlesen …

Die Arbeitszeitforderung der IG Metall

Meine Zeit mein Leben - Arbeit neu denken

19.10.2017 I In einem Seminar beschäftigten sich 20 Vertrauensleute eine Woche lang mit Arbeitszeitmodellen und Bedürfnissen der Beschäftigten. Drei Beispiele zeigen, wie sich die Ansprüche auf Flexibilität im Laufe eines Arbeitslebens verändern. Weiterlesen …

Arbeitgeberverband gegen Recht auf Arbeitszeitflexibilität für Beschäftigte

Tarifforderung löst Weltuntergangsstimmung im Arbeitgeberlager aus

12.10.2017 I Die Tarifforderung zum Rechtsanspruch auf Arbeitszeitverkürzung löst im Arbeitgeberlager eine Weltuntergangsstimmung aus. Der Essener Unternehmensverband prophezeit Arbeitsplatzverluste Weiterlesen …

15 Jahre Einsteiger-Wochenenden

Ein Erfolgsmodell mit neuen Vorzeichen

03.10.2017 I 15 Jahre lädt die IG Metall die neuen Auszubildenden zum Wochenende nach Sprockhövel ein. Auch die neue Generation hält daran fest, die IG Metall an einem Wochenende kennen zu lernen. Weiterlesen …