Inhalt

Arbeitskreis Seniorinnen und Senioren der IG Metall Oberhausen

Besuch der Ausstellung „Energiewenden - Wendezeiten“ im LVR-Industriemuseum Oberhausen

18.12.2018 I 2018 schließt die letzte Steinkohlenzeche Deutschlands. Dieses Ereignis hat Symbolcharakter in Zeiten der Energiewende. Das LVR- Industriemuseum zeigt aus diesem Anlass in der alten Zinkfabrik Altenberg die Sonderausstellung „Energiewende – Wendezeiten“.

Bezugsraum der Ausstellung ist die Energielandschaft an Rhein und Ruhr. Hier schlägt seit 200 Jahren das Herz des deutschen Energiesystems.

Eine Gruppe unseres Arbeitskreises „Seniorinnen und Senioren“ besuchte am 24. November 2018 die umfassende Ausstellung. Durch die Erläuterungen des Ausstellungsführers wurde deutlich, welche Energiewenden die Region bisher erlebt hat. Davon erzählen Relikte und Landmarken, Mühlen und Stauseen, Halden und Tagebaue, Schornsteine und Kühltürme in unserer Region.

Es wurde ein interessanter Ausstellungsbesuch.

Autorin: Heidi Opdenhövel