Inhalt

Tarifrunde Eisen- und Stahlindustrie 2019

Stahlarbeiter sind heiß!

06.02.2019 I Gut 200 Kolleginnen und Kollegen aus den Mülheimer und Essener Stahlbetrieben stimmen sich mit einem Delegationsbesuch bei HKM in Duisburg auf die anstehende Tarifrunde ein, denn auch nach der dritten Verhandlung haben die Arbeitgeber bisher keinerlei Angebot abgegeben. Weiterlesen …

Neue Regelungen zum Jahreswechsel

Das ändert sich 2019 für Arbeitnehmer

14.12.2018 I Mit dem Beginn des Jahres 2019 treten viele Gesetze und Regelungen in Kraft, die Arbeitnehmer betreffen. Das gilt zum Beispiel für die Rente, den Mindestlohn, das Kindergeld oder die Steuerfreibeträge - wir geben einen Überblick über die wichtigsten Änderungen. Weiterlesen …

Sicherungspackt für die Produktionsbetriebe

Viel getan und noch mehr zu tun für den Innovationsstandort Mülheim

28.11.2018 I Mülheim an der Ruhr: Stärkungsinitiative Industrie zeigt dringenden Handlungsbedarf, gleichzeitig konnten auch Fortschritte erreicht werden. Weiterlesen …

Transformationsprozess gestalten

Mitbestimmung und Tarifverträge in digitalisierter Arbeitswelt sichern

20.11.2018 I Der IG Metall Ortsvorstand Mülheim-Essen-Oberhausen (MEO) will sowohl die betriebliche Mitbestimmung als auch die Tarifbindung dem Industrie 4.0 Standard anpassen. Das ehrenamtliche Leitungsgremium der IG Metall erarbeitet Ideen in einer Klausurtagung, wie sich bei dem Transformationsprozess zur Digitalisierung die sozialen Standards sichern lassen. Weiterlesen …

Stahl: Der Countdown läuft!

Vertrauensleute in den Stahlbetrieben bereiten sich auf harte Tarifrunde vor

19.11.2018 I 70 Vertrauensleute aus den Stahlbetrieben Mülheim, Essen, Oberhausen und Gelsenkichen trafen sich heute in Mülheim. Sie bereiten sich auf eine harte Stahl-Tarifrunde vor. Klaus Löllgen, Tarifsekretär für die Stahlbranche in NRW gibt einen Branchenreport. Weiterlesen …

IG Metall fordert: Stahl stärken und Zukunft sichern

Gewerkschafter aus Mülheim-Essen-Oberhausen beteiligen sich am 1. Nationalen Stahlgipfel

23.10.2018 I Saarbrücken, 22. Oktober 2018. Kolleginnen und Kollegen der IG Metall Stahl-Betriebe aus MEO beteiligten sich an den Diskussionen und positionierten sich zu Themen wie: Bedeutung der Stahlbranche als Grundstoffindustrie, Wertschöpfungsketten, Beschäftigungsbeiträge und Forschungsverbünde. Weiterlesen …

Angestelltennetzwerk MEO

„Arbeiten bis zum Umfallen? - Arbeitsorganisationsformen der indirekten Steuerung“

12.10.2018 I Warum neue Arbeitsorganisationsformen („indirekte Steuerung“) zu psychischen Belastungen und überlangen Arbeitszeiten führen. Weiterlesen …

FICA UGT in MEO

Gewerkschafter aus Barcelona zu Besuch bei der IG Metall MEO

12.10.2018 I «Wir brauchen mehr Zusammenarbeit.» Diese Erkenntnis durchzog wie ein roter Faden die Diskussionen, zu denen eine Delegation der spanischen Gewerkschaft FICA-UGT Anfang Oktober ins Ruhrgebiet gekommen war. Weiterlesen …