Inhalt

Jubilarehrung der Geschäftsstelle Mülheim

09.08.2019 I Unter dem Motto „Einheit und Solidarität als Grundlage unserer erfolgreichen IG Metall“ ehrt die IG Metall Mülheim dieses Jahr ihre Jubilare.

Die erste Ehrung für 40jährige, 50jährige und auch 60jährige Mitgliedschaft fand am Montag, dem 05.08.2019 im Haus Bürgergarten in Mülheim statt.

Jubilarehrung am 05.08.2019

Insgesamt darf die IG Metall Mülheim dieses Jahr 421 Jubilare für 25jährige, 40jährige, 50jährige, 60jährige und auch 70jährige Mitgliedschaft ehren.

In seiner Ansprache machte Jörg Schlüter, 1. Bevollmächtigter MEO, deutlich, dass Gewerkschaft Einheit und Solidarität bedeutet. Das wir es nicht zulassen können, dass Zwietracht gesät wird. Sei es gegen Flüchtlinge oder Migranten, dass wir Arbeitnehmer zusammenhalten, vor allem wenn es um unsere gemeinsame Existenzgrundlage geht.

Im Gedenken an den bereits vollzogenen massiven Wandel in der Industriekultur, dankte Schlüter den Jubilaren für ihre Jahrzehnte lange Treue und Unterstützung.

Für ihre Stärke und Durchsetzungskraft in schwierigen Arbeitskämpfen. Für die Erfolge die wir mit ihrer Unterstützung erzielen konnten. Für den Zusammenhalt, die Einheit und die Solidarität, die eine/n Gewerkschaftler/in ausmacht.









Bericht: Andrea Odenthal, Fotos: Daniel Irschei, IG Metall Mülheim an der Ruhr