Inhalt

Arbeitsgestaltung und Gesundheitsschutz

25.09.2019 I Psychische Belastungen ermitteln und Gefährdungen beseitigen Ein Instrument für gesunde Arbeit

Hier geht es zur Webseite:

Das Stressbarometer



Der Arbeitskreis Arbeits- & Gesundheitsschützer der IG Metall MEO beschäftigt sich auf seiner Sitzung am Donnerstag, 26.09.2019 ab 16:30 Uhr im Mülheimer Gewerkschaftshaus mit genau diesem Thema.

Es spricht viel dafür, dass im Zuge der Transformation der Arbeit psychische Belastungen weiter anwachsen und die negativen Auswirkungen auf die Gesundheit der Beschäftigten an Bedeutung gewinnen werden:



Zur Broschüre Stressbarometer_2019.pdf





Gute Arbeit
Der DGB-Index Gute Arbeit hat zuletzt 2016 eine zunehmende Arbeitsintensivierung, wachsenden Zeitdruck und ein schrittweises Aufweichen der Grenzen zwischen Arbeits- und Freizeit aufgrund neuer digitaler Technologien und Arbeitsverfahren ausgemacht.



Zur Broschüre: Gute-Arbeit-9.pdf



Kolleginnen und Kollegen aus den Betrieben tauschen sich aus und beraten über aktuelle und zukünftige Herausforderungen des Arbeits- und Gesundheitsschutz im Zeitalter von Transformation, Industrie 4.0 und Digitalisierung.



Verantwortlich für die Veranstaltung: Dirk Horstkamp, IG Metall MEO