Inhalt

Treue zur IG Metall

60 und 70 Jahre IG Metall - Jubilarfeier der IG Metall Oberhausen

13.11.2019 I In feierlichem Rahmen fand am Donnerstag, 7. November 2019, im Wintergarten der Luise-Albertz-Halle die Jubilarehrung der IG Metall statt.

7 Jubilare sind 1949, kurz nach dem Ende des 2. Weltkrieges, in die IG Metall eingetreten und 36 Jubilare und eine Jubilarin sind 1959 in die IG Metall eingetreten und können auf 70 bzw. 60 Jahre IG Metall zurückblicken.

Oberbürgermeister Daniel Schranz überbrachte Grüße und Glückwünsche der Stadt Oberhausen und Jörg Schlüter, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Oberhausen, hielt die Jubilarrede. Er betonte, dass eine Jubilarfeier auch immer wieder den Anlass bietet, darüber nachzudenken und daran zu erinnern, woher wir kommen, wie wir unsere Erfolge errungen und wie wir unsere Niederlagen durchgestanden haben.

Folgende Kollegen können eine 60jährige Mitgliedschaft in der IG Metall vorweisen:

Dieter Behrendt, Dieter Buhl, Horst Damm, Jürgen Dettke, Karl-Heinz Duda, Friedhelm Dyks, Johann Ebelt, Ralf Theo Esser, Gerhard Federhenn, Hermann Gamser, Dieter Gleich, Hermann Hartjes, Alfred Hinske, Friedrich Kampmann, Helmut Koester, Heinrich Kohnert, Dieter Kuhlmann, Rudolf Levenhagen, Heinz Mazur, Heinz Niemczyk, Kurt Rentzsch, Franz Spiegelhoff, Dieter Thorn, Klaus Trogant, Werner Tschirner, Dieter Velvendick, Peter Voßkühler, Klaus-Dieter Wein

Folgende Kollegen können eine 70jährige Mitgliedschaft in der IG Metall vorweisen:

Walter Briese, Günther Hellmann, Karl Hans Hilgert, Karl-Dieter Nawrocki, Guenter Strack

Kollegen dich nicht an der Jubilarfeier teilnehmen konnten, werden, nach Möglichkeit, von unserem Seniorenvorstand besucht.